Automobilrevue.de

Fiat 500-Express

Der neue Fiat 500 ist überall in seinem Element – auch auf den Gleisen einer U-Bahn. Seit Beginn des Neuen Jahres rollen jeweils an den Wochenenden zwei perlmuttfarben lackierte Exemplare des italienischen Lifestyle Cars auf einer Güterlore durch das gesamte U-Bahn-Netz in Berlin und wünschen den Bewohnern der Hauptstadt ein „Happy new car of the year everybody“.

Fiat 500

Der großflächig plakatierte Slogan nimmt Bezug auf die international renommierte Auszeichnung „Auto des Jahres 2008“, die der Fiat 500 gewinnen konnte und die offiziell am 28. Januar 2008 im Rahmen einer Feierstunde in Berlin überreicht wird. Bis dahin rollt der „Fiat 500-Express“ noch an etlichen Wochenenden durch das U-Bahnnetz der Berliner Verkehrsbetriebe und überrascht die Fahrgäste, die an den Haltestellen das „Auto des Jahres 2008“ für wenige Minuten life bewundern können. Eine außergewöhnliche Präsentation eines außergewöhnlichen Autos im Vorfeld einer außergewöhnlichen Feier.

Fiat 500Fiat 500Fiat 500

Fiat 500Fiat 500Fiat 500


Seitenanfang

<<< voriger Bericht zurück nächster Bericht >>>