Automobilrevue.de

Wolfsburger Kurzware

Volkswagen New Compact Coupe

Volkswagen startet in das neue Jahrzehnt mit einer spektakulären Neuheit, der Studie eines komplett neu konzipiertes Coupé mit Hybridantrieb – extrem schnell und doch wegweisend sparsam; sportlich-scharf designt und doch auffallend elegant; positioniert zwischen Scirocco und dem Passat CC.

Sein Name: New Compact Coupe. Ort der Weltpremiere: Detroit, North American International Auto Show (11. bis 24. Januar). Durchschnittsverbrauch: 4,2 l/100 km. CO2-Emission: 98 g/km. Unglaublich in Anbetracht des Verbrauchs: 227 km/h Höchstgeschwindigkeit und rasante 8,6 Sekunden für den klassischen Sprint auf 100 km/h. Technisch möglich macht diese Werte eine Hightech-Allianz aus einem ebenso sparsamen wie sportlichen TSI-Motor (Benziner mit 110 kW / 150 PS), einem Elektromotor (20 kW / 27 PS) und dem genialen 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG).

Volkswagen New Compact CoupeVolkswagen New Compact CoupeVolkswagen New Compact CoupeVolkswagen New Compact Coupe

Noch in der ersten Hälfte des Jahres wird Volkswagen das erste Hybrid-Modell unter dem Label VW – ein SUV mit permanentem Allradantrieb – auf den Markt bringen. Das New Compact Coupe zeigt derweil, wie Volkswagen sich technisch und optisch eine frontgetriebene Hybrid-Version der kompakten Klasse vorstellt, wenn auch dafür die Zeit gekommen ist. Sobald der Fahrer vom Gas geht, wird der TSI ebenfalls vom Getriebe getrennt. Dieses sogenannte „Segeln" ist selbst bei höheren Geschwindigkeiten und damit auch auf der Autobahn möglich. Durch die so auch hier eliminierten Schleppmomentverluste „rollt" der NCC sehr lange. Und das führt bei vorausschauender Fahrweise direkt zu einer Verbrauchsreduzierung.

Volkswagen New Compact CoupeVolkswagen New Compact CoupeVolkswagen New Compact CoupeVolkswagen New Compact CoupeVolkswagen New Compact Coupe

Beim Bremsen gewinnt der in diesem Fall als Generator arbeitende Elektromotor zudem kinetische Energie zurück, die in der Lithium-Ionen-Batterie zwischengespeichert wird. Und natürlich hat das New Compact Coupe - wie auch die neuen BlueMotion-Modelle von Volkswagen - ein Start-Stopp-System an Bord. Es reduziert besonders im urbanen Bereich und im Stopp-and-go-Verkehr den Kraftstoffverbrauch. (dio)

Fotos: VW


Seitenanfang

<<< voriger Bericht zurück nächster Bericht >>>